Download e-book for kindle: 2016/2017: Band 5 (German Edition) by Joachim Dyck,Hermann Korte,Nadine Jessica Schmidt

By Joachim Dyck,Hermann Korte,Nadine Jessica Schmidt

Das Benn Forum erscheint in Verbindung mit der Gottfried Benn-Gesellschaft und veröffentlicht Aufsätze, Vorträge, Miszellen und Dokumente zu Benn und zur literarischen Moderne. Darüber hinaus gibt es einen ausführlichen Rezensionsteil, der speziell Neuerscheinungen zu Benn und seinem literarischen Umfeld im Blick hat. Eine umfassende, periodisch angelegte Personalbibliographie beschließt das im Zweijahresrhythmus erscheinende Benn Forum und informiert in einer systematischen Übersicht über neue Titel der Primär- und Sekundärliteratur zu Benn.

Show description

Read Online or Download 2016/2017: Band 5 (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german_1 books

New PDF release: Lakrizia im Labyrinth der Rätsel (German Edition)

Hexe Lakrizia muss sich durch ein Labyrinth von Rätseln, Zahlen und Symbolen kämpfen, um ihr Hexenbuch wiederzubekommen. Wer wird ihr helfen, wer hat den Mut sich auf dieses Abenteuer einzulassen? Ein Buch voll Spannung und Spaß, an dem nicht nur Kinder ihre Freude haben werden. Nebenbei fördert es strukturelles und logisches Denken.

New PDF release: Braune Märchen (German Edition)

Braune Märchen through A. von Sternberg. This ebook is a duplicate of the unique e-book released in 1850 and should have a few imperfections resembling marks or hand-written notes.

Brautkleid bleibt Brautkleid (German Edition) by Scorp Virgin PDF

Das Buch enthält 25 Kurzgeschichten, in sich geschlossen, als Geschenk zur Hochzeit, zur Entspannung vor dem Schlafengehen, für die Arbeitspause in der Firma oder die Heimfahrt mit Bahn oder Bus, um auf andere Gedanken zu kommen. Sie handeln von dem, used to be uns Menschen nach dem Geld und der Liebe am meisten interessiert - nämlich das Heiraten und den Weg dorthin.

Katrin Becker's Zwischen Norm und Chaos: Literatur als Stimme des Rechts: PDF

Die Ästhetik fungiert als Stützpfeiler der Normativität, so Pierre Legendre, sie ermöglicht die "Konstruktion der Gegenüberstellung mit der Welt". Vor dem Hintergrund dieses Ansatzes sowie seines Textkonzepts entwickelt Katrin Becker die Hypothese von der rechtlichen Stimme der Literatur. In einer kritischen Auseinandersetzung mit den Thesen Pierre Legendres widmet sie sich anhand beispielhafter Texte von Kafka und Hoffmann der Frage, inwieweit sich die Literatur als reflektierendes, konstruierendes oder modifizierendes Medium der Normativität erweisen könnte.

Extra resources for 2016/2017: Band 5 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

2016/2017: Band 5 (German Edition) by Joachim Dyck,Hermann Korte,Nadine Jessica Schmidt


by Michael
4.2

Rated 4.57 of 5 – based on 4 votes